18. Januar 2019

Betriebliche Versorgungszusagen an  Gesellschafter-Geschäftsführer

Aktuelles Fachbuch von Sebastian Uckermann

Betriebliche Versorgungszusagen an
Gesellschafter-Geschäftsführer

Steuerrechtliche und zivilrechtliche Anforderungen,
Gestaltungsoptionen, Finanzierungswege
1. Auflage
ISBN 978-3-7910-4370-8

Verlag
Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft · Steuern · Recht GmbH, Stuttgart (http://www.schaeffer-poeschel.de/)


Autor
Sebastian Uckermann, gerichtlich zugelassener Rentenberater für die betriebliche Altersversorgung, ist Geschäftsführer der Kenston Services GmbH und der Kenston Pension GmbH, Rechtsberatungskanzlei für betriebliche Altersversorgung, in Köln sowie Vorsitzender des Bundesverbandes der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e. V. Darüber hinaus ist Herr Uckermann Autor zahlreicher praktischer und wissenschaftlicher Fachpublikationen auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung (u. a. Autor und Herausgeber eines Standardkommentars zur bAV im Beck-Verlag) und der Zeitwertkonten und zudem in diesen Themenbereichen als anerkannter Fachdozent für die rechts- und steuerberatenden Berufe tätig.

Inhalt
Die Finanzverwaltung stellt strenge Anforderungen an die steuerliche Anerkennung betrieblicher Versorgungszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer von GmbHs.

Das Buch weist den Weg durch die zahlreichen Vorgaben, zeigt Gestaltungsoptionen auf und vergleicht die verschiedenen Finanzierungswege wie:

  • Direktzusagen,
  • Unterstützungskassenzusagen,
  • Direktversicherung,
  • Pensionskasse und
  • Pensionsfonds.

Außerdem im Blick: Fragestellungen zur praxisrelevanten Themen wie Abfindung, Verzicht, Übertragung von Zusagen, Weiterarbeit des Geschäftsleiters nach Erreichen der Altersgrenze, Rechtsformwechsel und Liquidation des Unternehmens.

Mit zahlreichen Vertragsmustern und Übersichten.

Download
Weitere Buchinformationen samt zugehörigen Bestellinformationen finden Sie hier.

Für Anfragen zu Veröffentlichungen und Vortrags- bzw. Seminartätigkeiten von Mitarbeitern der Kenston Pension GmbH kontaktieren Sie bitte folgende E-Mail-Adresse: info@kenston-pension.de.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen in diesem Zusammenhang gerne auch telefonisch unter 0221 / 99 2222 3 – 0 zur Verfügung. Vielen Dank.